Wenn Sie zum Gottesdienst kommen, beachten Sie bitte:
  • Beim Betreten und Verlassen der Kirchen muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Während des Gottesdienstes besteht keine Maskenpflicht. Ebenso muss bei Gottesdiensten im Freien kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
  • Der Gemeindegesang unterbleibt in den Gebäuden, bei Gottesdiensten im Freien darf gesungen werden.
  • In den beiden Kirchen in Almersbach und Oberwambach ist die
    Teilnehmerzahl auf 30 Personen beschränkt. An den Gottesdiensten im Freien dürfen bei Einhaltung des Mindestabstandes
    bis zu 100 Personen teilnehmen.
  • Es werden Anwesenheitslisten geführt. Diese dienen ausschließlich dazu, mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können.
    Sie werden nach einem Monat vernichtet.
  • Vor der Kirchentür und im gesamten Kirchraum gilt das Abstandsgebot. Der Sitz- und Stehabstand zwischen den Personen
    beträgt 1,5 Meter.
  • In beiden Kirchen sind Sitzplätze „versetzt“ markiert. Personen,
    die in einem Haushalt leben, können nebeneinander sitzen.
  • Die Kirchengemeinde stellt im Eingangsbereich Desinfektionsmittel bereit.